DE

Entwicklungsförderung mit Musik und Bewegung

Online-Fortbildung Liederturnen-Expert:in

tauche ein in die Welt von LIEDERTURNEN und Tolly Turnmaus! Sei dabei, wenn am 3. März 2023 die Liederturnen Akademie wieder ihre Pforten öffnet.

Die Fortbildung vermittelt theoretische und praktische Kompetenzen für die Umsetzung entwicklungsfördernder pädagogischer Bildungsangebote durch die Verknüpfung musikalischer und motorischer Inhalte.

Werde Liederturnen-Expert:in und Teil der Liederturnen-Community.

Die Referentinnen sind:

Stephanie Ackermann / studierte Lehramt u.a. für Sport in Freiburg und arbeitet seit über 20 Jahren als Lehrerin in der Ausbildung von Erzieher:innen im Lernfeld Bewegung. Seit vielen Jahren ist sie ehrenamtlich Übungsleiterin für das Kinderturnen und freie Fortbildungsreferentin. 2018 gründete sie den Verlag „Liederturnen – Musik & Bewegung”.

Antje Mathes / studierte Grundschullehramt für Sport und Musik in Freiburg, im Anschluss Diplom Sozialpädagogik. Sie arbeitet derzeit als Ausbilderin für angehende Erzieher:innen in den Lernfeldern Bewegung, Musik und Gesundheit und ist als Trainerin in den Bereichen Turnen, Kindertanz und Akrobatik tätig.

Der wöchentliche Zeitaufwand der Fortbildung beträgt 2-4 Stunden, die Kosten betragen inkl. aller Materialien 369,- €

Werde Teil der Liederturnen-Community! Wir freuen uns auf dich!

Stephanie Ackermann & Antje Mathes

Es erwartet Dich:

  • Eine zehnwöchige Online-Fortbildung vom 03.03. - 14.05.2023 mit freier Zeiteinteilung
  • Anleitungsvideos zu den LIEDERTURNEN-Mitmachliedern
  • Vermittlung der Inhalte durch anschauliche Lehr- und Mitmach-Videos für die Bildungsschwerpunkte Bewegung, Musik, Sprache und Wahrnehmung
  • Skripte zum Download
  • Die Broschüren Spielideen für die Kita und Kinderturnstunden per Post
  • Alle LIEDERTURNEN Materialien zum Download
  • Lernbegleitung und Praxis-Reflexion über Zoom
  • Zugang zur Lernplattform bis 31.05.2023
  • Teilnahmebescheinigung mit Auflistung der Lerninhalte

Download Inhalte und Zeitplanung

Die Zeitplanung dient als Orientierung, in deren Rahmen eine flexible Bearbeitung der Inhalte, je nach persönlichem Zeitbudget, möglich ist. Zu jedem Bildungsschwerpunkt wird eine Umsetzung in die Praxis empfohlen. Die Zoom-Termine bieten die Möglichkeit sich in Gruppen auszutauschen und die eigene Praxis zu reflektieren. Sie sind ein Angebot, nicht verpflichtend und werden aufgezeichnet, damit sie auch zu einem späteren Zeitpunkt angeschaut werden können.

Jetzt anmelden und Platz sichern!

Bitte kläre rechtzeitig ab, ob die Kosten von deinem Arbeitgeber ganz oder teilweise übernommen werden können. Wir rechnen damit, dass die Fortbildung Ende Januar ausgebucht ist.

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Auch wir nutzen auf unseren Internetseiten Cookies damit bei deinem Besuch unserer Website alles gelingt. Durch bestätigen des Buttons "Akzeptieren" erklärst du dich damit einverstanden.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close